AWO-Logo senkrechte Linie Kreisverband Segeberg e.V.
Unternehmen Solidarität

Archiv 2011


Selbsthilfegruppen entwickeln neue Ideen für das Jahr 2011

Mit einem Gesamttreffen startet die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KIS) ins neue Jahr. Am Freitag, 14. Januar, treffen sich im Gruppenraum der KIS interessierte Mitglieder aus Selbsthilfegruppen zum Erfahrungsaustausch. Gesprächsthemen werden die Förderung der Selbsthilfegruppen durch die Krankenkassen in 2011 sowie Ideen für Gruppenaktivitäten und Veranstaltungen sein. Ursprünglich war das Treffen im Dezember geplant, wegen des heftigen Schneefalls wurde kurzfristig der Ausweichtermin im Januar angesetzt.
Das Treffen beginnt um 19.30 Uhr bei KIS in Bad Segeberg, Lübecker Strasse 14. Intersssierte können sich unter der Telefonnummer 04551-3005 bei KIS anmelden.


Sprachferien für Jugendliche in England 2011

Unsere Termine für 2011 stehen fest!

Unsere Angebote:



AWO informiert über neue Art der Sprachreisen

Englisch lernen und nebenbei kreativ zu sein, ermöglicht ein weiteres neues Angebot bei den Sprachreisen, die der Kreisverband Segeberg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) für die Sommerferien vermittelt. Unter dem Motto „Paint and Talk ” können Jugendliche von 14 bis 17 Jahren in Weymouth an der englischen Südküste ihre Englischkenntnisse auf vielfältige Weise verbessern. Sie leben zwei Wochen in Gastfamilien, erhalten 30 Stunden Englisch-Unterricht, können ihre künstlerischen Fähigkeiten mit Hilfe der Gallerie-Besitzerin und Kunstlehrerin Debbie Veitch verbessern. Über diese besondere Art der Sprachreise, weitere Kombi-Angebote aus Sprachreise und Sport wie Fussball, Tanzen, Reiten, Surfen und Tennis sowie reine Sprachreisen und Sprachreisen für jüngere Jugendliche von 11 bis 13 Jahren informiert der AWO-Kreisverband an einem offenen Informationsabend. Interessierte können am Dienstag, 15. März, ab 19 Uhr bei der AWO in der Lübecker Strasse 14 in Bad Segeberg mehr über die Reisen in verschiedene Ort an der südenglischen Küste erfahren. Die Reisen werden je nach Zielort vom 08. bis 24. Juli oder vom 22. Juli bis 7. August 2011 angeboten. Näheres zum Infoabend oder zu den Reisen kann auch unter der Telefonnummer 04551-3005 beim AWO-Kreisverband erfragt werden.

Am Samstag den 28. Mai. 2011 fand die Kreiskonferenz des AWO Kreisverbandes Segeberg in Norderstedt statt

Der neugewählte Kreisvorstand für die Zeit bis 2015 stellt sich vor


von links: Heinrich Westphal-Kreisvorsitzender-, Siegfried Raabe-stv. Kreisvorsitzender-, Anke Fleth-Beisitzerin-, Elisabeth Kühl -Beisitzerin-, Ulrich Klinke-Beisitzer-, Volker Bruss-Beisitzer-, Paul Evers-Beisitzer-.


Premiere: Sprachreisen in den Herbstferien

Gibt es auch Sprachreisen in den Herbstferien? Diese Frage wurde so oft gestellt, dass der Kreisverband Segeberg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) zum ersten Mal Sprachreisen im Herbst anbietet. Zielorte sind Weymouth und Portland an der englischen Südküste sowie St. Malo in Frankreich.
Jugendliche von 14 bis 17 Jahren können am 7. Oktober mit dem Bus nach Weymouth und Portland reisen. Die Teilnehmer wohnen in Gastfamilien. Sie erhalten während der zwei Wochen in England 30 Stunden Englisch-Unterricht bei einheimischen Dozenten. Ausserdem wird für die Gruppe ein Freizeitangebot geplant mit Ausflügen nach London oder Bournemouth, Sportaktivitäten und Kinobesuch. Am 23. Oktober kehren die Jugendlichen zurück. Eine Woche intensives Sprachtraining bietet das Programm Push To Talk für 16- bis 19-Jährige. In der Zeit vom 9. Bis 15. Oktober erhalten die Teilnehmer 30 Stunden Sprachunterricht in Kleingruppen von maximal 8 Teilnehmern. Diese Sprachreise wird in Weymouth und St. Malo angeboten. Untergebracht werden die Jugendlichen ebenfalls in Gastfamilien. Anders als bei der Busreise muss für dieses Angebot die Anreise selbst organisiert werden. Auf Wunsch wird in England beziehungsweise Frankreich der Transfer vom Bahnhof oder Flughafen in den Kursort organisiert.
Weitere Informationen können Interessierte beim AWO-Kreisverband Segeberg unter der Telefonnummer 04551-3005 erhalten.


Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr
wünscht das Team von KIS und AWO-Kreisverband!

Weihnachtsbaum

Wir machen Urlaub vom 20. Dez. bis zum 09. Jan.
Unser Büro ist am Montag, 09.01.12, wieder ab 9 Uhr besetzt. In der Zwischenzeit können Nachrichten unter 04551/3005 auf dem Anrufbeantworter oder unter kreisverband-segeberg@awo-sh.de hinterlassen werden. Sie erreichen uns auch im neuen Jahr wieder montags, mittwochs und freitags vormittags von 9 bis 12 Uhr.
Mit besten Wünschen
Sabine Ivert-Klinke (KIS) u. Christa Paul (AWO)